logo
swiss made small

Modelle und Preise

  • MODELLE

    Der Rumpf des Fluggeräts Archaeopteryx ist in drei grundsätzlichen Ausführungen (Konfigurationen) erhältlich. Ein Konfigurationswechsel ist auch nach dem Kauf jederzeit möglich.
    • basic services

      Standard

        Basisversion für das Abenteuer des offenen Fliegens. Unschlagbare Thermikleistung im unteren Geschwindigkeitsbereich. Für Gleitschirm- und Deltapiloten optimal für die Umschulung.

        Preis: 51’500 Euro
    • basic services

      Race

        Komfortables Segelflugzeuggefühl durch die adaptive Vollverschalung des Cockpits. Signifikanter Leistungszuwachs im mittleren und oberen Geschwindigkeitsbereich. Stauraum im Heck und vorne.

        Preis: 57’500 Euro
    • basic services

      Elektro

        Die absolute Unabhängigkeit für den freien Flug durch den schnelladaptiven Elektroantrieb.

        Preis: 72’000 Euro

    Kontaktieren Sie uns!

  • EXTRAS

    Für das Fluggerät ist verschiedenes Zubehör erhältlich. Damit lässt sich der Archaeopteryx ganz auf Ihre persönlichen Vorlieben und Einsatzwünsche abstimmen.

    Zum Beispiel durch:

    • Ballistisches Leicht-Gesamtrettungssystem
    • Transporthalterungssystem
    • Bugkupplung für Flugzeugschlepp
    • Haken und Rückhaltekupplung für Gummiseilstart
    • Schwerpunktkupplung für Windenstart
    • einziehbares Hilfsrad für Elektro-Grasstarts
    • Instrumente
    • Tuning Parts
    • Nachrüstsätze
    • Gummiseilkatapult
    etc.

    Alle Extras können jederzeit nachgerüstet werden.

    Passende Transportanhänger können bestellt werden.

    Kontaktieren Sie uns!

   Verkauf und Repräsentanten

Verkaufskontakt

Verkaufskontakt

...
Internationale Repräsentanten

Internationale Repräsentanten

...
  • Verkaufskontakt
  • Internationale Repräsentanten
  • Verkaufskontakt

    Für Ihre Fragen rund um den Archaeopteryx.

    Die Ruppert Composite GmbH ist Entwicklerin und Herstellerin des Archaeopteryx. Sie verkauft das Fluggerät sowie das Zubehör direkt an den Endkunden.

    Wir - das Team Archaeopteryx und seine internationalen Repräsentanten - beraten Sie gerne umfassend rund um das Fluggerät und klären Ihre individuellen Fragen. Und natürlich weihen wir Sie ein in die Philosophie des Archaeopteryx!

    Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und unternehmen Sie einen Probeflug.

    Gerne unterbereiten wir Ihnen eine persönliche Offerte mit Ausstattung und Liefertermin. Der Kauf erfolgt mit dem Abschluss des Lieferungsvertrags welcher Ihre Bestellung regelt. Die Lieferzeit beträgt normalerweise 6 bis 12 Monate.

    Kontaktieren Sie uns!

  • Internationale Repräsentanten

    Sie wissen, wovon sie schwärmen...

    Kontaktieren Sie den Repräsentanten Ihres Gebiets. Er ist Eigentümer eines Archaeopteryx und weiss genau wovon er Ihnen berichtet. Besuchen Sie ihn für eine Besichtigung oder einen Probeflug, besprechen Sie Ihre individuellen technischen Fragen oder auch diejenigen zum Versand und Import.

    Suisse romande / France

    Flying Marmot
    Philippe Bernard
    1936 Verbier
    Suisse

    Français, Deutsch, English

    Österreich

    Firma Airborne
    Franz Pacheiner
    9520 Sattendorf
    Österreich

    Deutsch, English

    USA

    Microlift Soaring Technologies, LLC
    Tim Snow and Holliday Obrecht
    Charleston, SC 29406
    USA

    English

    Website...

    South America

    Aeroatelier
    Andy Hediger
    5178 La Cumbre, Cordoba
    Argentina

    Español, Deutsch, Français, English

    Website...

    Australia

    Peter and Marlies Eicher
    Boort 3537, VIC
    Australia, Victoria

    English, Deutsch

    Website...

    General

    Ruppert Composite GmbH
    Cornelia und Roger Ruppert
    8636 Wald
    Schweiz

    Deutsch, English, Français

    Website...

    Interessiert, auch ein Repräsentant des Archaeopteryx zu werden? Schreiben Sie uns!
  • Verkaufskontakt
  • Internationale Repräsentanten

   Probefliegen, Mieten und Service

Archaeopteryx Probefliegen / Mieten

Archaeopteryx Probefliegen / Mieten

...
Service

Service

...
  • Archaeopteryx Probefliegen / Mieten
  • Service
  • Archaeopteryx Probefliegen / Mieten

    Ein Flug sagt mehr als 1000 Worte.

    Unser Archaeopteryx steht für Sie zum Probeflug bereit! Die Archaeopteryx Miete ist auch möglich, aus zollrechtlichen Gründen jedoch nur innerhalb der Schweiz.

    Fliegerische Voraussetzungen:

    • Erfahrung mit 3-achsgesteuerten Fluggeräten (z.B. 3-Achs-Hängegleiter, Segelflugzeug, Motor-UL).
    • Handbuch Archaeopteryx im Voraus studiert (erhältlich in D/E/F).
    • Einweisung durch Fluglehrer.
    • Fliegen unter Fluglehreraufsicht oder mit gültiger Lizenz.

    Preise:

    • Inklusive Schweizer Mehrwertsteuer, Kaskoversicherung (mit Selbstbehalt), Anhänger.
    • Ab Standort 8636 Wald, Schweiz.

    Probefliegen, Tagespauschale mit E-Antrieb und Fluglehrer: 380 CHF
    Mieten, Tagespauschale mit E-Antrieb: 220 CHF
    Mieten, Tagespauschale ohne E-Antrieb: 180 CHF

    Wenn Sie einen Archaeopteryx bestellen, werden Ihnen 50% der Probeflugpauschale zurückerstattet.

    20 CHF Miet-Rabatt pro Tag ab 7 Folgetagen oder 10 Einzeltagen.


    Verfügbarkeit anfragen

    Ein Mietservice besteht auch in der Westschweiz (Verbier) bei der Flugschule Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Service

    Bleiben Sie startbereit.

    Mit Ihrem Archaeopteryx sind Sie bei uns auch nach der Bestellung gut aufgehoben. Das Fluggerät ist fast wartungsfrei, regelmässig reinigen und gelegentlich das Rad pumpen, vielmehr gibt es nicht zu tun. Das ausführliche Handbuch begleitet Sie durch alle Details, offene Fragen klären wir persönlich. Praktische Einweisungen in die Handhabung und in neue Startmethoden sowie Erfahrungsaustausch beim Fliegen gehören dazu.

    Wir helfen Ihnen natürlich auch gerne beim Instandhalten Ihres Archaeopteryx. So machen wir Kontrollen, übernehmen Reparaturen, helfen mit Ferndiagnosen, senden Ihnen Ersatzteile, fertigen auf Wunsch Sonderlösungen an, organisieren die Rettungsgerät-Erneuerung oder integrieren Nachrüstungen.

    Upgrades (Weiterentwicklungen und Evolutionen) sind immer zurück bis zur ersten Seriennummer nachrüstbar.

    Gerne helfen und vermitteln wir auch bei Fragen zu Export / Import, Versand und Zulassungsfragen.
  • Archaeopteryx Probefliegen / Mieten
  • Service
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen